Sonntag, 6. Januar 2013

Himbeertiramisu



Fangen wir das neue Jahr doch mal richtig süß an:O))
Eines meiner Lieblingsrezepte für so auf die Schnelle ist dieses Tiramisurezept.
Und das beste ist, es ist ohne Mascarpone und darum wirklich "leicht",
also für all die guten Vorsätze und so.....;O))




450gr TK.Himbeeren
1 Pk Vanillezucker
375 Magerquark
450Gr Naturjoghurt
300 gr Frischkäse
75 gr Zucker
18 Stk Löffelbiscuits ( kann freilich variieren, je nach Form)
Falls ihr so Gläser nehmt wie ich, einfach ein bis zwei Biscuits zerbröseln
300ml Sahne
150gr Toblerone oder weiße Schoki

  gefrorene Himbeeren und Vanillezucker bei mittlerer Temperatur 5 Min erhitzen
Quark, Joghurt, Frischkäse und Zucker verrühren
Biscuits in eine Form geben
 Creme und Himbeeren darauf verteilen
geschlagene Sahne obendrauf und zum Schluß geraspelte Toblerone oder weiße Schokolade darüber streuen




Kommt mir gut in den Alltag!!
Einen schönen Wochenstart!!

 Alles Liebe 
Silvia

Kommentare:

  1. Och nöö, nicht so was Leckeres.
    Was mach ich denn mit all den guten Vorsätzen! ;-))
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte, dir noch ein schönes neues Jahr...
      doch was Süßes mußte her.O))
      Alles Liebe
      Silvia

      Löschen
  2. Mhhh, ich hätte da noch Platz in meinem Bauch.....
    Lecker!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja oberlecker.O))
      Liebe Grüße Silvia

      Löschen
  3. Liebe Silvia,
    das sieht ja extrem lecker aus!!! Da läuft mir doch glatt das Wasser im Mund zusammen!!! Danke für dieses schöne Rezept!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    och menno das sieht so lecker aus .... und das am Sonntag Abend wo ich nirgends auf die Schnelle Himbeeren kaufen kann :(

    Da muß ich mich wohl bis morgen gedulden, schnief.
    Aber danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmm... Yummieeee :)))
    Danke für das tolle Rezept, es sieht oberlecker aus!!
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  6. Mhhhhh lecker lecker :-)

    Schönen Wochenstart und lass dich nicht stressen!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silvia,
    bei mir gab es auch Himbeertiramisu am Wochenende :-) Mein Rezept war ein bisschen anders, ohne Yoghurt und Sahne, aber mit Schmand und Quark. Lecker!

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silvia,
    das klingt lecker...werds mir gleich speichern!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silvia,
    was für ein leckeres Rezept!Mascarpone ist auch nicht so mein Fall!
    Ist bestimmt auch schnell gemacht.
    Wünsch dir eine schöne Woche!
    Grüßle,
    Krsitn

    AntwortenLöschen
  10. Mjam mjam... lecker! Pure Verführung ist das! :) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silvia,

    das machen wir auch gaaaaaaaaaaaaanz oft, lecker, gell ???

    Dir auch einen guten Wochenstart,

    SAnne

    AntwortenLöschen
  12. Hört sich lecker an, sieht dazu auch noch lecker aus ... also, ist notiert.
    Vielen Dank für das lecker Rezeptchen.
    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  13. PS. welchen Frischkäse nimmst du? Mascarpone ist doch auch (Doppelrahm-)Frischkäse.
    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela, habe gerade nochmal nachgesehen..Mascarpone hat ja einen Fettgehalt von 80!!%, ich nehm meistens den Belight von A..i:O)
      Liebe Grüße
      Silvia

      Löschen
    2. Danke, werd' ich auf jeden Fall probieren.
      Lieben Gruß, Manuela

      Löschen
  14. Ach, wie gemein,das sieht sooo lecker aus!
    Und meine Hosen kneifen sowieso schon ;-(
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  15. Hey Silvia!
    Oh das Rezept klingt ja super lecker! Ich muss das unbedingt demnächst ausprobieren!
    danke und lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. liebe silvia, danke für deinen kommentar :) die bettwäsche ist von ikea, also greif zu :D
    liebste grüße
    sarah

    AntwortenLöschen
  17. du hast einen wunderschönen blog! xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen