Dienstag, 8. Januar 2013

Adventskranz Recycling


 Guten Morgen Ihr Lieben,

die Weihnachtsdeko ist verschwunden und hat winterlicher Deko Platz gemacht.
Da ich mir ja mit meinem Adventskranz ~click~ dieses Jahr 
 mit dem Ankleben der Rindenstückchen
doch ein bisserl Arbeit ( und ganz nebenbei auch noch einige Brandblasen,) gemacht hab, konnte ich den Kranz noch nicht einfach wieder
in den Keller verbannen.


Also alle Kerzen runter, Kugeln raus und die Bänder ab, 
ein Schleifenband als Aufhängung hergenommen und an den alten Fensterladen neben dem Buffet im Esszimmer gehängt...so darf er noch den Januar und Februar und vielleicht noch den März umeinanderhängen und schön aussehen:O).



Die ersten Hyazinthen gibts auch schon, neben Zweigen, Zapfen und Nüssen brauchts nicht mehr, um ein Zimmer gemütlich winterlich ausehen zu lassen.



Einen ganz wunderbaren Dienstag!!!

Pfiads eich
Silvia

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Liebe, du bekommst von mir tausend ***************** für deine Idee, einfach umwerfend, ist abschaun erlaubt???;-)))))Servus bis bald, Brigitta

    AntwortenLöschen
  2. ...uah...Brandblasen von der Heißklebe...da kann ich auch ein Lied von singen. Wenn's weh tut...ist es schon zu spät..gell!
    Der Kranz ist ja auch viel zu Schade, um ihn im Keller zu verbannen und ist fast Ganzjahrestauglich! Ich liebe Kränze sowieso in allen Variationen!
    Liebe Grüße
    beate

    AntwortenLöschen
  3. Hej Silvia,
    Der Kranz wäre wirklich zu schade für den Keller und die Idee mit den Nüssen finde ich Super. Die werd ich Klauen :) meine Nüssen fristen ihr Dasein im Vorratsschrank
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvia,
    Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue, dass DU mich verfolgst. Wow... ich freue mich so sehr und danke Dir von Herzen dafür und für den Post bei mir. Du hast mir damit schon den Tag versüßt!

    Dein Kranz sieht auch jetzt noch wunderschön aus, vor allem in der tollen Kombination mit Fensterladen und dem Korb mit den Holzscheiten - wirklich klasse. Muss Schmunzeln wegen dem Kerzenleuchter, da ich ihn auch habe. Haaa... und die Hyazinthe kann ich fast riechen ;o) und warte, dass meine auch mal blühen. Übrigens ist dein Rückblick viel schöner und vor allem ausführlicher, als meiner-einer *g*

    Ganz viele ♥-liche Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich stelle hobbymäßig auch Kränze her und meistens zur Weihnachtszeit aus NAturmaterial Nüsse, Zapfen usw. Den Kranz finde ich toll und würde gerne aus meinem Weihnachtskränzen dieses versuchen. Was war es für eine Kranzunterlage? Sicherlich kein Tannengrün? ODer? Regine

      Löschen
    2. Liebe Regine, das war ein Strohkranzrohling, den ich mit Rindenstücken beklebt habe...
      Liebe Grüße
      Silvia

      Löschen
  5. Hallo Silvia
    schön hat dein Kranz einen weiteren Platz gefunden, so kommt er doch auch wunderbar zur Geltung!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Silvia,
    Wunderschön sieht der Kranr am Laden aus, dort kann er wirklich hängen bleiben.
    Ich mag auch Zapfen und Hyazinthen als Deko zur Zeit, das schaut frisch aber noch gemütlich aus.
    Ich hab mich auch mal wieder an einem Kranz versucht, Bilder folgen.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ui, das mit den Brandblasen kenne ich.....da will man schnell noch was andrücken und dann ists auch schon passiert! Schön sieht dein Kranz aus! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe,

    ich mache gerade ein kleines Päuschen während meines Streichmarathons ... gar nicht so einfach mit nur einer Hand. Den Kranz hätte ich auch nicht wegpacken können, der macht sich super gut an dem alten Fensterladen. Und auch Deine restliche Deko gefällt mir sehr gut. Hier ist es im Moment ein bißchen kahl, mir fehlt es im Moment an Ideen.

    Eine schöne Woche, alles Liebe, Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Silvia,

    der Kranz sieht toll aus, eine wunderbare Idee.

    Liebe Grüsse
    Ivi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Silvia,

    schöne Idee mit dem Kranz - vielleicht kannst du ihn im Frühling auch noch verwenden - und eine Vase innen rein stellen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silvia,
    Der Kranz schafft eine tolle Verbindung
    zwischen Winter und Frühlingsdeko! Das passt
    einfach super. Gefällt mir sehr :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Silvia,
    eine schöne Idee! Ich habe unseren Kranz dieses Jahr auch verändert und so steht er immer noch auf dem Tisch! Ich habe ihn noch nicht gepostet, aber in meinem Header kann man ein Stück davon sehen.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Silvia
    Den superschönen Kranz hätte ich auch nicht weggepackt - er sieht traumhaft aus und passt wunderbar an die alte Türe.
    Nachträgelich wünsche ich dir alles liebe und gute für das neue Jahr.
    Bis bald und liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Silvia
    das sieht einfach toll aus.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  15. Huhu liebe Silvia,

    an dem Klappladen sieht der Kranz ganz wunderbar aus. Tolle Idee!
    Hoffe, es geht sir gut?!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  16. Der Kranz sieht so schön aus, da kommt man ins Schwärmen. So ein kleines bisschen Natur, aber so eine große Wirkung. Als Adventskranz sieht er allerdings auch schön aus, und so "abgeputzt" hat man lange noch etwas davon. Hast ihn auch schön in Szene gesetzt!
    LG,
    Judith

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Silvia,
    dein Kranz passt ganz wunderbar an den alten Fensterladen! Und er ist wirklich schön...
    Viele Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Silvia, ich bin ein absoluter Kranzfan, man kann sie überall und jederzeit einsetzen. Deswegen finde ich deine neue Idee richtig super. Vor allem mit dem Klappladen und dem Holzkorb davor, passt es einfach perfekt zusammen.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Silvia,
    schöne Idee,den tollen Kranz noch zu verwenden!
    Habe auch noch in der Küche Nüsse im Glas stehen.
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Schön !!!! Ich liebe Kränze und die gibt es mir das ganze Jahr im und ums Haus ! Wäre wirklich zu schade gewesen, diesen Kranz in den Keller zu verfrachten. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  21. Wunderbare und wunderschöne Idee.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht wunderschön aus! Jetzt hätte ich gerne noch Schnee, denn dieser Dauerniesel schlägt langsam
    aufs Gemüt! Deine Bilder dagegen machen richtig gute Laune!
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sylvia, schön siehts wieder aus!! Und obwohl noch Nüsse und Zapfen dekoriert sind,wirkt alles so leicht- ein bißchen halt nach Frühling. Danach sehnen wir uns doch alle bei diesem Schmuddelwetter. Man braucht nur deine Bilder ansehen und es wird einem ganz warm. Bis bald LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Eine wirklich wunderschöne Idee.
    Dazu kommt, das du auch einen wunderschönen Blog hast.

    AntwortenLöschen
  25. Huhu!
    Frohes neues Jahr!
    Dein "Recycling" gefällt mir!
    Ich kann machen was ich will....... meine Tannenkränze sehen auch ohne Schleifen und Deko immernoch weihnachtlich aus. ;o)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  26. Was für eine einmalig schöne Idee! Dein recycelte Kranz gefällt mir sehr.
    Und die gesamte Präsentation mit dem verwitterten Fensterladen und dem Korb.
    Einfach eine stimmige Kombination! Toll.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine einmalig schöne Idee! Dein recycelte Kranz gefällt mir sehr.
    Und die gesamte Präsentation mit dem verwitterten Fensterladen und dem Korb.
    Einfach eine stimmige Kombination! Toll.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike, dankeschön...freu mich grad wie ein Schnitzl:O))
      Ganz liebe Grüße
      Silvia

      Löschen
  28. Wundervolle Eindrücke! Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  29. Sehr schöner Blog :) Reihe mich mal ganz leise ein ;)

    glg Tanja
    http://feentraume.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  30. wieder mal tolle deko :) das schränkchen gefällt mir super..
    liebe grüße
    sarah

    AntwortenLöschen
  31. Huhu, Silvia, ich wünsche dir einen wunderbaren Freitag ;-) Alles, alles Liebe zum Geburtstag ♥ Feier schön!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du Liebe, dankeschön:O))))
      Druck di
      Silvia

      Löschen
  32. WOW!!!!

    Wunderschöne Deko, ich bin gerade noch dabei!

    Lieben Gruß,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Silvia!
    Du hast einen wunderschönen Blog! Dein Adventkranz und dessen Recycling ist wunderbar! Sieht so edel aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen